Gestaltung Flyer & Briefbögen, Layout und Druck aus Altenberg, Dippoldiswalde
Gestaltung Flyer & Briefbögen, Layout und Druck aus Altenberg, Dippoldiswalde
CMS-System für Webseiten und Internetportale
CMS-System für Webseiten und Internetportale
So., 03. 03. 2024:
Pfarrhaus Dittersdorf
Pfr.i.R. Dr. Christoph Schneider
Pfarrhaus Glashütte
Pfr.i.R. Dr. Christoph Schneider


Sa., 09. 03. 2024:
Pfarrhaus Glashütte
So., 10. 03. 2024:
Fr., 15. 03. 2024:
So., 17. 03. 2024:
Pfarrhaus Bärenstein
Gerolf Kaden
Winterkirche Reinhardtsgrimma
Gerolf Kaden
Fr., 22. 03. 2024:
Kirche Reinhardtsgrimma
Janina Uschner
Sa., 23. 03. 2024:
Pfarrhaus Glashütte
So., 24. 03. 2024:
Pfarrhaus Glashütte

Pfarrer i.R. Sigfried Liebscher


Fr., 29. 03. 2024:
Kirche Johnsbach
Kirche Reinhardtsgrimma
Elke Morawietz
So., 31. 03. 2024:
Kirche Glashütte
Ökumenische Osternacht auf dem Friedhof

Elke Morawietz, katholische Kirche, Bläserkreis

Die kleine Kanzel Frebruar 2024


Angedacht
Die weihnachtliche Fest- und Freudenzeit, den von der Fröhlichkeit über die Geburt unseres Herrn und Heilandes Jesus Christus geprägten Weihnachtsfestkreis haben wir am 2. Februar zur Lichtmess – Tag der Darstellung des Herrn – abgeschlossen. Nun liegt ein emotional ganz anders geprägter Abschnitt vor uns: die Passionszeit.

Am Aschermittwoch gehen wir über in die vierzigtägige vorösterliche Buß- bzw. Fastenzeit. Diese erreicht ihren Höhepunkt in der Karwoche, welche wir am Palmsonntag in Lauenstein in besonderer Weise musikalisch mit dem Passionsoratorium von Stölzel einleiten wollen.
Was ist Wahrheit? (Joh 18,38) Die Frage des Pilatus kennen wir aus der Passionsgeschichte. An dieser Stelle bleibt sie offen und ist somit an uns alle gestellt. Im Evangelium gibt Christus uns die Antwort: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. (Joh 14,6) Christus selbst, seine Worte, sein Leben und Leiden ist Wahrheit.
Pilatus zeigt Christus dem Volk mit den Worten: Seht, welch ein Mensch! (Joh 19,5) Welche wahren Worte Pilatus damit sagt, war ihm unbewusst: Der Mensch, umgeben von der verlorenen Menschheit. An Christus sehen wir, wie der Mensch gemeint und bestimmt ist, worauf es wirklich ankommt und was das wahre Leben ist. Nur wer sich an ihm orientiert und seinen Worten treu und gewissenhaft folgt, der ist auf dem rechten Weg der Wahrheit – auf dem Lebensweg. Wer sich von Christus und seinen Worten abkehrt, geht unweigerlich in die Irre und ist auf dem Abweg ins Dunkle hinein. Wie Petrus am Karfreitag: Dreimal verleugnete er Christus, dem er alles verdankt und den er doch liebt. Jedoch als es darauf ankommt, sich zu Christus zu bekennen, schämt er sich dessen, dass er zu ihm gehört. Aus Furcht vor Anderen kehrt er sich von Christus ab.
Die Verleugnung Jesu geschieht nicht nur durch Worte, sondern indem wir nicht tun, was er sagt. Wir verleugnen Christus unseren Herrn, wenn wir nicht nach seinem Gebot und Wort leben und handeln, sondern uns anpassen an das, was von uns womöglich erwartet wird oder was gerade allgemein angesagt, zeitgemäß und populär ist. Wir verleugnen Christus, wenn wir – wie Petrus – das Kreuz Christi meiden und uns aus seiner Nachfolge herausstehlen, falls es uns unangenehm, etwas kosten bzw. Nachteile oder Opfer erfordern würde.
Das Kreuz ist und bleibt der Ernstfall des Glaubens und der Nachfolge Christi. So der Glaube für uns Trost und Bestätigung bedeutet und schönen Gefühle bringt, ist es einfacher zu glauben. Doch es kommt darauf an, ebenso die Herausforderung des Christseins anzunehmen, über unseren Schatten zu springen, etwas Unangenehmes zu tun und uns zu überwinden.
Fragen wir uns: Kann man an meinem Leben ablesen, dass ich zu Jesus gehöre? Unterscheide ich mich von einem Ungläubigen in meinem Lebensstil? Oder: Bin ich vielleicht nur dem Namen nach Christ, der sich am Strom anpasst und nicht anders lebt als die große Menge? Wir wollen in Christus, dem Gekreuzigten und Auferstandenen, der Wahrheit und Hoffnung ist, bleiben, ihm nachfolgen nach besten Wissen und Gewissen zu aller Zeit, an guten und ebenso an schlechten Tagen.
Eine gesegnete Passions- und Osterfestzeit in der Nachfolge Christi wünscht Ihnen
Ihr Kantor Roy Heyne im Kirchspiel Osterzgebirge


Neueste Beiträge:  
Herzliche Einladung zur Jubelkonfirmation
Ihre Konfirmation…
…liegt schon soooo weit zurück?!


Die kleine Kanzel Januar 2024
Was halten die Sterne für uns bereit?
Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht allzu viel von Astrologie halte…

Konzert „Karussell-Hits aus 45 Jahren“
Save the date: am 31. August 2024, 19.00 Uhr
in der St. Wolfgangskirche Glashütte


Aktionstag „better together“
Ein Tag für die JGs von Altenberg bis Rabenau, von Nassau bis Reinhartsgrimma.

Die kleine Kanzel Dezember 2023
Was halten die Sterne für uns bereit?
Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht allzu viel von Astrologie halte…

✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren